Florian Dickert wird neuer Produktspezialist für Para-RC bei Hacker Motor

Florian Dickert wird neuer Produktspezialist für Para-RC bei Hacker Motor

Vielen Dank Rainer Hacker für das nette Telefongespräch und das Interview mit Florian.

Seit über 20 Jahren ist Florian Dickert nun im Flugsport aktiv. Angefangen mit RC-Modellbau hat Florian lange Jahre eigene Konstruktionen aber auch Bausätze namhafter Firmen „in die Luft“ gebracht.

Die große Leidenschaft am Fliegen war es auch, die Florian später veranlasste in die bemannte Luftfahrt einzusteigen. Paragleiten und das Ultraleichtfliegen sind für ihn seit vielen Jahren nicht mehr aus seinem Leben wegzudenken.

Florian hat nun sein Hobby zum Beruf gemacht!

Er wird sich bei Hacker Motor um die Produktpflege, die Produktentwicklung aber auch um Fragen der Kunden kümmern. Mit seiner gewohnt offenen Art wird er gerne auch bei den zukünftigen Workshops als Ansprechpartner zur Verfügung stehen.

Rainer Hacker im Interview mit Florian:

Hacker: Florian, wie bist du zum Para-RC Modellsport gekommen?

Florian: Angefangen habe ich vor vielen Jahren mit dem Skysurfer dann über RC-Fallschirmspringen mit „Charly“ und schließlich dann durch die Schirme von euch zu den „richtigen“ Modellgleitschirmen.

Hacker: Was fasziniert dich an diesen Modellen?

Florian: Ausprobieren von neuen Materialien, neuen Techniken, umsetzen von Ideen aber auch Flugfiguren die ich mich mit dem echten Schirm nicht trauen würde. Auch genieße ich jedes Mal das simple, schnelle Fliegen.. auspacken und Los!

Hacker: Du hast schon einige Modelle entwickelt?

Florian: Ja, natürlich, sonst wäre ich ja auch kein Modellbauer! Gerade aber die Gleitschirm haben es mir in letzter Zeit angetan, hier sehe ich viel Entwicklungspotential sowohl für mich (lächelt) als auch für die Para-RC-Linie.

Hacker: Wie sieht dein Team bei Hacker Motor aus?

Florian: Entwicklung und Umsetzung der Prototypen intern mit Martin, Markus und den Jungs aus der Produktion. Mit Jens als unseren langjährigem und sehr kompetenten Einkäufer der auch den Kontakt zu unseren Lieferanten hat, aber und das ist mir sehr wichtig, das ganze Team vom Verkauf. Hier natürlich speziell Daniel, der mich mit seiner langjährigen Erfahrung, nicht nur was die Para-RC-Linie betrifft, unterstützt.

Hacker: Kannst du uns schon etwas über die neuen Modelle für die nächste Saison sagen?

Florian: (Lacht) Da will ich noch nicht zu viel verraten, Fakt ist dass wir die Modellplatte ständig überarbeiten und updaten und das Feedback der Kunden ständig einfließen lassen.

Hacker: Welche Events planst du für die nächste Saison?

Florian: Im Moment stehen wir noch mitten in dieser Saison, aber ja, es wird auch nächstes Jahr wieder einschlägige Para-Events geben. Bzgl Terminen stehen wir noch in Kontakt und werden diese dann auf unserer Para-RC-Homepage (www.para-rc.de) bekanntgeben. Natürlich wird es auch ein Jahresmeeting für unsere treuen Kunden und Fans der Para-RC-Linie geben.

Hacker: Wie kann man dich erreichen?

Florian: Schon länger bin ich ja aktiv in den einschlägigen Foren. Auf den Events bin ich natürlich auch direkt ansprechbar und per email über info@hacker-motor.com

Hacker: Vielen Dank für das Interview! Wir wünschen dir viel Erfolg bei deiner neuen und sehr spannenden Aufgabe hier bei uns!

florian dicker_hacker_motor_para_rc